Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft SFG - Home

Autonomes Fahren (VIRTUAL VEHICLE)

Entwicklung komplexer Systeme


© Schiffer/SFG
v.l.n.r.: Gerald Fasching (SFG), Jost Bernasch (VIRTUAL VEHICLE), Karlheinz Rink (IV Steiermark) 

Automatisiertes Fahren ist definitiv einer der wichtigsten Innovationstreiber in der Automobilindustrie. Als führendes F&E Zentrum für die Automobil- und Bahnindustrie mit über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konzentriert sich das VIRTUAL VEHICLE Research Center in Graz auf die konsequente Virtualisierung der Fahrzeugentwicklung.

Die Forschung umfasst Entwicklung, Validierung, Test und Betrieb von ausfallssicheren Automated-Driving- Architekturen und sorgt für sichere Koexistenz hoch automatisierter Fahrzeuge mit konventionellen Fahrzeugen im Straßenverkehr.

Bereits zum 16. Mal  gaben Expertinnen und Experten im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Enabling Space“ einen Einblick in ihr Know How und zeigten Kooperationsmöglichkeiten auf.

HIER GEHT'S ZUM NACHBERICHT

Rundgang Zentrum und Prüfstände
Wachmann, ViF/SFG)   
   

Begrüßung, Impulsreferat, Thementische
Schiffer/SFG)


standortservice.at
«  Februar 2020  »
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829